Samstag, 28. Juli 2018 » 17 Uhr

14
 Alt Ruppin

Musiker:

Thomas Leleu » (Tuba)
Vashti Hunter » (Cello)


Programm:
Antonio Vivaldi
Wolfgang Amadeus Mozart
Johann Sebastian Bach
Gioachino Rossini
Astor Piazzolla

Tuba und Cello: zwei Instrumente, die man sich im ersten Moment nicht unbedingt im Duo auf der Bühne vorstellen kann. Doch durch das Spiel von Thomas Leleu wird die Tuba in all ihrer Komplexität, ihrer Feinheit und ihrem Klangreichtum präsentiert. Mit spielerischem Geschick und hoher Musikalität sprengt das französische Ausnahmetalent mit seinem Instrument vorherrschende Grenzen. Virtuos verbindet er an diesem Abend gemeinsam mit der Cellistin Vashti Hunter klassische und zeitgenössische Musik. Ort dieser spannenden und einmaligen Begegnung ist die St.-Nikolai-Kirche in Alt Ruppin. Von dem idyllisch am Wasser gelegenen Ort ist die Ruppiner Schweiz nur einen Steinwurf entfernt, die schon vor 130 Jahren Theodor Fontane durchwanderte und schätzte.

Beiprogramm

   Uhrzeit    Beiprogramm Preis 
  11.30
 

  

Bus hin & zurück, Abfahrt Fehrbelliner
Platz/Ecke Westfälische Straße
22 €
         
ab 13.00    Kaffeetafel am Pfarrhaus  
         
  14.00   
  
Busabfahrt zur Themenführung
»Auf Fontanes Spuren« in Neuruppin
7 €
         
  14.15

  
  

Spaziergang zur Schifffahrt auf dem
Ruppiner See
13 €
         
ab 16.30    Kostenlose Kinderbetreuung  
         
  17.00    Konzert in der St.-Nikolai-Kirche
Kirchplatz 1,
16827 Neuruppin,
Alt Ruppin
 

Mit besonderer Unterstützung der Sparkasse Ostprignitz-Ruppin

 

Wir danken der Piepenbrock Unternehmensgruppe GmbH + Co. KG für die Unterstützung.

Konzertkarten 59 | 47 | 35 | 20               
Alle Preise zzgl. Vorverkaufsgebühr   Beiprogramm ab 11.30

 

Zurück

Copyright 2018 © Brandenburgische Sommerkonzerte gGmbH